Kriminalistisches Institut 11, Forschungsstelle Terrorismus/Extremismus (KI11 FTE)

Das Bundeskriminalamt baute im Jahr 2003 die interdisziplinär ausgerichtete http://www.bka.de/kriminalwissenschaften/index_fte.htmlForschungsstelle Terrorismus/Extremismus (FTE) auf. Hier arbeiten Kriminalbeamte und Wissenschaftler aus unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen zusammen und vereinen fallbezogene polizeiliche Auswertungen und Analysen mit professionellem Theorie- und Methodenwissen zu einem integrativen Ansatz, durch den neben wissenschaftlichem Output auch der praktische Bezug zur polizeilichen Arbeit erhalten bleibt.